Aerobie Sprint Wurfring Flying Ring 25 cm

Artikelnummer: 905.3000003_V

GOKarli auf Instagram

Farbe
ab
8,68 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand Kostenlose Lieferung


		$Artikel->cLagerBeachten: Y
$Artikel->cLagerKleinerNull: N
$Artikel->fLagerbestand: 106
$Artikel->fZulauf: 0
$Artikel->dZulaufDatum_de:
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.
Aerobie
Aerobie Sprint Wurfring Flying Ring  
  • Lieferbar in Orange, Gelb, Pink 
  • Seine Aerodynamik ist patentiert und erzielte einen Durchbruch in der ganzen Welt
  • Kleiner Bruder des Aerobie Flying PRO Ring stellte den Weltrekord mit einer Entfernung von 406,30 m für von Menschenhand geworfene Objekte 
  • Rand des Rings aus dem weichem Gummi
  • Bestens geeignet für Kinder und kleinere Flächen
  • Jeder Aerobie wird mit einer Wurfanleitung geliefert
  • Schwimmt nicht! 
  • Durchmesser: 25 cm
Alan Adler, ein Ingenieurlehrer der Stanford University, hat den Aerobie PRO Flying Ring 1984 erfunden und damit einen großen Erfolg erzielt. Um sein Produkt selber vermarkten zu können, gründete er auf den Rat seiner Frau hin die Firma Superflight, Inc.. 2005 änderte er den Namen des Unternehmens in Aerobie,Inc., da Millionen von Menschen so den Zusammenhang zwischen dem Produkt und dem Unternehmen herstellen konnten.

Der Aerobie Flying Ring ist ein Sport-und Freizeitgerät, das ähnlich wie ein Frisbee geworfen wird. Er besitzt einen Kern aus Polycarbonat und hat weiche Kanten aus Gummi an der Außen- und der Innenseite. Durch diese weichen Kanten kann der Wurfring einerseits angenehm gefangen werden. Andererseits weist der Aerobie Flying Ring durch die aerodynamische Gestaltung der Gummikante an der Außenseite eine besonders gute, stabile Flugeigenschaft aus. Da der Ring nur etwa 3 mm dick ist, erzeugt er einen geringen Luftwiderstand und erreicht somit größere Flugweiten. Und dies sogar schon bei wenig Übung!

Am 14. Juli 2003 konnte Erin Hemmings in Fort Funston mit dem Aerobie Flying Ring den Weltrekord mit einer Entfernung von 406,30 m für von Menschenhand geworfene Objekte aufstellen. Dabei befand sich das Sportgerät 30 Sekunden in der Luft (inoffizieller Wert) und war das erste Objekt, das weiter als eine Viertelmeile (ca. 402,30 m) geworfen wurde.
Aerobie
Inhalt: 1,000 Stück

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Neuigkeiten von GOKARLI
Neue Bulls NL Steel- Softdarts Phantom Grip Red 90% Tungsten
Bulls Niederlande 2020 Dart Launch 19. Oktober 2020 mehr ...
unicorn Dart-News Launch 2021 am 12.10.2020 / 12. Oktober 2020
Neue unicorn Darts Maestro Chris Dobey & Jeffrey De Zwaan mehr ...
Neue Bulls NL Max Hopp 3.0 Red- Rot Max 90 Maximiser Player Steel- Softdarts
Bulls Niederlande 2020 Dart Launch 1. Oktober 2020 mehr ...