Ortmann Reifen 1:32


Ortmannreifen

Carrera Ortmann Reifenfinder

Im GOKarli Rennbahnonlineshop ist der Reifenfinder in die Shop-Suchfunktion integriert.
Für alle Carrera Evolution und Carrera Digital 132 Fahrzeuge, die sich auf den aktuellen Carrera Ersatzteillisten (ab ca. 2006) befinden und für die es Reifen von der Firma Ortman gibt, finden Sie den passenden Reifen in unserem Shop.
Wir haben auch die meisten älteren Carrera Fahrzeuge in unserem System, aber nur wenn gesicherte Informationen vorliegen.

Für Fahrzeuge, die Sie nicht über die letzten 5 Stellen (zB. Evolution: 27446, Digital 132: 30705) der Artikelnummer in unserem Carrera Reifenfinder identifizieren können, benutzen Sie bitte die immer aktuelle Reifenliste der Firma Ortmann.
Auf dieser finden Sie die Fahrzeuge nicht nach Art.Nr., sondern über den Hersteller z.B. Carrera und den Fahrzeugtyp z.B Carrera Digital 132 Audi A4 DTM.

Carrera Ortmann Reifenfinder Funktion:

  1. Fahrzeug Art.Nr. letzten 5 Stellen (zB. Evolution: 27446, Digital 132: 30705) identifizieren.
    Diese befindet sich auf dem Fahrzeugboden oder Sie finden das Fahrzeug über die passenden Carrera Ersatzteilliste (siehe oben).
  2. Diese 5-stellige Nummer geben Sie nun in die Suchfunktion unseres Shops ein.
  3. Bei manchen Fahrzeugen können 2 Ergebnisse erscheinen, es handelt sich dann um Vorder- (rot gekennzeichnet) und Hinterreifen.
  4. Richtigen Reifen in den Warenkorb oder in die Merkliste (für diese müssen Sie ein Kundenkonto bei uns anlegen).

Sollten Sie dennoch nicht fündig geworden sein, kontaktieren Sie uns per Mail mit allen Daten, die Sie über das Fahrzeug haben. Wir werden versuchen, den passenden Reifen zu finden.
Alle Reifen, die wir nicht auf Lager haben, werden wir Ihnen gerne bestellen.


Warum Ortmann Reifen

  • Mit Ortmann Reifen haben Ihre Fahrzeuge einen besseren Gripp auf den Schienen
  • Die Rundenzeiten verbessern sich mit diesen Rennreifen
  • Fahrzeuge mit schwieriger Straßenlage verbessern sich bis zu 60%
  • Längere Haltbarkeit als Originalreifen
  • Die Fahrspur wird automatisch gereinigt
  • Bei den Maßstäben 1:32 und 1:24 wird fast ausschießlich mit Ortmann Reifen gefahren
  • Größerer Spielspaß!!!
  • Ortmann Renn-Reifen sollten nur auf die Hinterachse montiert werden
  • Ortmann Reifen sind bis zu einem Drittel kleiner als die Originale

Montage der Ortmann-Reifen

Zur Montage der Reifen sollten Sie am besten die Karosserie vom Chassis abschrauben. Je nach Fahrzeug befinden sich am Chassis 1-3 Schrauben.
Anschließend werden die alten Reifen abmontiert und die neuen Ortmannreifen montiert. Dabei muss jeder Reifen einzeln gut auf die Felge auf massiert werden, bis er schön rund auf der Felge sitzt. Viele der Ortmann-Reifen sind kleiner als das Original, wenn der Reifen mit der Reifenliste übereinstimmt, ist es dennoch der richtige Reifen. Anschließend prüfen Sie, ob die Lauffläche plan ist. Sollte das nicht der Fall sein, muss die Lauffläche noch plan geschliffen werden.

Dazu legen sie am besten ein feinkörniges Schleifpapier ( Firma Ortmann empfiehlt die Körnung 120 ) auf die Schiene. Dann setzen Sie das Auto in den Slot und positionieren vor das Fahrzeug ein geeignetes Hindernis in den Slot. Mit einem Finger (mittig auf dem Heck!) halten Sie das Fahrzeug fest und geben mit dem Regler kurz Gas. Wenn das Fahrzeug kurz angefahren wurde, müssen Sie kontrollieren, ob der Abschliff auch gerade erfolgt ist. Wenn nicht, müssen Sie die Position des Fingers auf dem Heck verändern!
Wenn der Gripp etwas nachlässt, können Sie die Reifen nochmals leicht anschleifen ( Firma Ortmann empfiehlt hier die Körnung 400-600 ).

Die Vorderreifen sollten Sie zusätzlich noch mit Klarlack versiegeln, um die Reibung zu verringern. Wir empfehlen, die Vorderreifen vor dem Auftragen des Lackes kurzzeitig auf die Hinterachse eines geeigneten Fahrzeuges zu montieren, um sie anschleifen zu können. Die Reifen werden soweit abgeschliffen, bis diese nach der erneuten Montur auf die Vorderachse die Schiene nicht mehr berühren. Sonst besteht die Gefahr, dass ein zu gering geschliffener Vorderreifen in der Kurve radiert und das Fahrzeug über die Front hinauskippt. Außerdem fahren die Fahrzeuge auch besser in den Kurven. Wenn Sie alle diese Maßnahmen durchgeführt haben, werden Ihre Fahrzeuge eine optimalere Straßenlage haben und sie können bessere Rundenzeiten erreichen!

Das geeignete Zubehör um die Vorderreifen zu bearbeiten:

Revell Aqua Color 18 ml matt deckend Farblos

Revell PAINTA Pinselpalette Flachpinsel

Oder mit einer Reifenschleifmaschine.

Direkt zum Produkt.

Seite 1 von 4  | 84 Artikel gefunden

Neuigkeiten von GOKARLI
one80 Dart News Launch 2021 am 3.12.2021 one80 Dart Neuheiten 2021
Bavaria Ultra Dart VHD 90% Tungsten - one80 Ascent Dart VHD 90% Tungsten - one80 Dart Alice Law V2 90% Tungsten mehr ...
Fünfte Target Dart 2021 Dart Collection Launch 2.12.2021 11 Uhr
Gabriel Clemens Brass Dart Set, Nathan Aspinall Darts SWISS Point Black, Danny Lauby Gen 1, Bradley Brooks Gen 1 mehr ...
Harrows Dart-News Launch 2022 am 10.11.2021 Harrows Dart News Neuheiten 2021 / 2022
Steeldarts, Softdarts Ice Recut, Taipan, Siege, Magnum Reloaded, Rival, Fire High Grade Alloy, Pyramid Rings mehr ...
Winmau Dart 2021 / 2022 Dart Collection Launch 27.10.2021 16 Uhr Winmau News-Neuheiten 2022
Blade 6 Dartboard, Steel und Softdarts Michael van Gerwen Exact, Joe Cullen Special Edition, Scott Waites, Dennis Priestley Special Edition, Mervyn King Special Edition, Simon Whitlock mehr ...
Vierte Target Dart 2021 Dart Collection Launch 29.09.2021 13 Uhr
Elysian 7, Phil Taylor 9Five Gen 8, RVB Gen 4, Gabriel Clemens 80% Black, Nastri Darts, Hema Darts, Yohkoh Darts mehr ...
Neue Shot Steeldarts Softdarts 2021 Dart Launch 22. Juli 2021 Shot Dart Neuheiten 2021
Pro Series Harald Leitinger Harry, Niels Zonneveld, Boris Koltsov Viking Raven, Warrior Rutene mehr ...